Home
[hl_banner]
Sie sind hier: Home | Gemeinden | Lufingen
Wählen Sie eine Gemeinde



Steuerfuss 2014

Politisch: 67
Primarschule: inkl.
Oberstufe: 22
Total: 89

Statistik

Einwohner zivilr.: 1836 (2012)
Ausländeranteil: 17.5 % (2012)
Fläche: 519 ha (2007)
Mehr Statisiken: anzeigen

Gemeinde Lufingen

1157 hat der Domherr Domenius in Strassburg das Gebiet des Ortes Lufingen dem Kloster St. Blasien im Schwarzwald geschenkt.

Der Name Lufingen ist wohl aus dem althochdeutschen Wort "luv" was so viel wie Loch heisst abgeleitet. In der Tat glaubt man, vom heutigen Marchlertälchen abwärtsgehend, dieses Lufingen in einer tiefen Mulde vorzufinden. Aus dem "v" im Ortsnamen ist vermutlich später wie auch bei vielen anderen Orten ein "f" geworden. .

Die Gerichstherrschaft stand um 1160 im Besitz der Herren von Wagenburg. Um 1281 gingen diese Rechte, quasi als Hochzeitsgabe and die Freiherren von Heydegg.

Ca. 30 Einwohner dürfte das Dorf um 1470 gehabt haben. Mehrheitlich Familien mit Namen Lüthi, Keller und Weidmann. Die Einwohnerzahl dürfte wohl auf ca. 100 bis zum Jahr 1600 angestiegen sein.

1626 besass der Zürcher Amtmann Gerold von Edlisbach Lufingen welches er aber 1647 an die Stadt Winterthur veräusserte. 1663 bute Heinrich Waser, seines Zeichens Landvogt, ein Schloss als Gerichtsstand.

1698 wurde J. Heinrich Bräm Gerichstherr. Das Schloss blieb dann bis zum Jahre 1765 im Besitz seiner Nachfahren. 1767 kaufte Capitän Rudolf Freytag das Schloss und richtete in diesem eine Bierbrauerei ein. 1812 wurde es an die Obrigkeit in Zürich übergeben welche das Schloss in ein Pfarrhaus umwandelte.

Von 1814 - bis 1831 war das Dorf dem Distrikt Bassersdorf zugeteilt, anschliessend wurde es dem Oberamt Embrach unterstellt.

1871 empfahl die Zürcher Regierung die Auflösung der Zivil-Hofgemeinde und die Übername dieser Höfe in den Gemeindeverband.

Ihre Firma kostenlos eintragen

Hier in 2 Minuten Firma oder Verein eintragen!

Auf www.zuol.ch werben

Für nur 1.-/Tag gezielt im Unterland werben! Kontaktieren Sie uns.


Mark Told - design & more
Postfach
CH-8182 Hochfelden

Tel: 044 886 34 35 / Mail: info@zuol.ch


Like us on Facebook:

www.facebook.com


Schrift: kleiner | normal | grösser